NEUES JAHR, GLEICHE IDEALE

Hey Ihr lieben,

Zu allererst wollte ich mich für das tolle Jahr mit euch bedanken! Ich hoffe ain’t seid alle toll und sicher in das neue Jahr 2018 gekommen und seid mindestens genauso gespannt, was das Jahr mir sich bringt.

IMG_1858

BEANIE – H&M / TRENCHCOAT – JIL SANDER / SHACKET – H&M / HEMD – COS / HOSE – YVES SAINT LAURENT / SCHUHE – ZARA

Das Jahr 2017 war voller Höhen und tiefen. Ich habe tolle Momente erleben dürfen, aber auch schwere Situationen durchstehen müssen. Gerade in solchen Zeiten ist es wichtig, das man auf sich selbst hört und einen klaren Kopf bewahrt. „Menschen kommen und gehen.“ Das klingt hart aber ist leider die Wahrheit. Nicht jeder Mensch ist der richtige im Leben. Diese Erkenntnis muss man machen, um sich frei von falschen Menschen zu machen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

BEANIE – H&M / TRENCHCOAT – JIL SANDER / SHACKET – H&M / HEMD – COS / HOSE – YVES SAINT LAURENT / SCHUHE – ZARA

Wie auf Instagram schon erwähnt, werde ich dieses Jahr etwas egoistischer werden, weil ich 2017 zu selten auf MICH und MEINE Bedürfnisse gehört habe. Man muss lernen zu wissen was man sich wert ist und man stets immer an erster Stelle kommt.

Mittlerweile ist man so sehr damit beschäftigt, es anderen Leuten recht zu machen. Verwandte, Freunde und Arbeit werden vor die eigenen Bedürfnisse gestellt. Warum aber? Wie wollen wir anderen Menschen Aufmerksamkeit und liebe geben wenn wir währenddessen unsere Bedürfnisse hintenanstellen? Wenn Kopf und Herz frei sind ist auch Platz für Aufmerksamkeit für andere.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

BEANIE – H&M / TRENCHCOAT – JIL SANDER / SHACKET – H&M / HEMD – COS / HOSE – YVES SAINT LAURENT / SCHUHE – ZARA

Mein großer Vorsatz für das Jahr 2018 lautet in erster Linie „Selbstliebe“. Denn dadurch werden die anderen Ziele, die ich mir gesteckt habe realistischer und greifbarer.

Mein Blog und Instagram und vor allem Ihr macht es mir möglich, ich selbst zu sein. Ihr macht es mir möglich mich jedesmal etwas mehr zu entwickeln. Danke dafür!

Dieser Post war zwar etwas kritisch aber mit einem zuversichtlichen Unterton. Ich hoffe Ihr bleibt genauso neugierig wie ich, denn 2018 wird ein Jahr in dem wir das werden, was wir werden wollen!

In liebe Kevin

Werbeanzeigen
Zeige alle

Kommentar verfassen