WER WAGT, DER GEWINNT 

Hey Ihr lieben,

Der heutige Post behandelt ein Thema, welches mir schon lange auf der Seele brennt. Es handelt vom Wagnis in der Modeszene. Um genau zu sein spreche ich über das unterstreichen der Persönlichkeit, ohne Rücksicht auf die Blicke oder Sprüche anderer.

MÜTZE – H&M / T-SHIRT – AMERICAN APPAREL / DENIM JACKE – WEEKDAY / MANTEL – MONKI / HOSE – H&M / SOCKEN – PUMA / SCHUHE – NIKE

Zu lange wartest du schon auf den Moment ein bestimmtes Teil zu tragen, welches Du dir gekauft hast? Oder du hast eine klare Vorstellung deiner Garderobe aber berücksichtigst den Horizont anderer? – Warum? Ich Stelle mir selbst die Frage, warum ich mein Spass und meine Kreativität an Mode drosseln soll. Ich selbst stehe morgens nicht mit dem Gedanken auf, anderen zu gefallen. Wenn mein Outfit mir gefällt bin ich glücklich. Natürlich teilt man ein Stück weit auch Ästhetik und hat dadurch Überschneidungen in Sachen Stil, aber das wiederum macht Mode aus.

MÜTZE – H&M / T-SHIRT – AMERICAN APPAREL / DENIM JACKE – WEEKDAY / MANTEL – MONKI / HOSE – H&M / SOCKEN – PUMA / SCHUHE – NIKE

In uns allen steckt ein Stück weit der Drang zur Selbstverwirklichung. Nur zu oft lässt man sich von Blicken und womoglichen Gelächter einschüchtern. Doch wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, wurden die wenigsten aufgrund ihres „schlechten“ Outfits angesprochen. Oft wird noch eher ein tolles Outfit gewürdigt und gelobt. Die Leute, die eine andere Meinung haben, behalten meist ihre eher fachfreie Meinung für sich und trauen sich in einer horizontfreien Gruppendynamik zu einem sinnlosen Lachen oder Flüstern. Diese Leute betrachte ich als Zeugen einer Belehrung. Sie hatten die Möglichkeit einen Einblick in eine freie Persönlichkeit zu bekommen. Sie durften sehen, was sie in 3-4 Jahren kaufen werden.

T-SHIRT – AMERICAN APPAREL / DENIM JACKE – WEEKDAY / MANTEL – MONKI / HOSE – H&M

Die Kunst im Prozess sich selbst zu finden und zu verwirklichen liegt darin, klar zu filtern. Blicke und Kommentare sind Zeichen von Unwissen. „Neues ist komisch“, „anders sein ist Tabu“ all diese Gedankengänge sind Gift für deinen Weg. Alles was zählt ist das du dich wohl fühlst und dieses Gefühl auf andere übertragen kannst. Oft deutet man auch Blicke oder Momente falsch. Es gibt Momente in denen wir uns angestarrt fühlen aber manchmal sind Menschen auch einfach nur interessiert oder begeistert, trauen sich allerdings nicht es zu loben oder gar es anzusprechen. Daher ist es wichtig einfach über schräge Blicke hinwegzusehen, um sein gutes Gefühl zu behalten.
Ich hoffe Euch war dieser kleine Artikel eine kleine Hilfe oder ein kleiner Mutmacher, einfach zu probieren und auch mal Spass an Mode und Trends zu haben.

Werbeanzeigen
Zeige alle

Kommentar verfassen